Mitglied werden lohnt sich! Geben Sie Ihren Antrag während des Kongresses beim UDH-Stand ab und Sie sparen die Aufnahmegebühr in Höhe von 80,- €! Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

Nutzen Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft in unserem Berufsverband wie z. B.:

  • Mitgliedsausweis- und -stempel, Nutzung des UDH-Verbandslogo
  • INFO-Paket zur Praxisgründung- und Praxisführung sowie unternehmerische und praxisorientierte Unterstützung in der „Arbeitsgruppe Praxis“
  • Kostenlose persönliche Beratungsgespräche in der UDH-Geschäftsstelle- Coaching-Gespräch zu Themen wie Marketing, Kommunikation (Flyer, Werbung und Präsentation)- Beratungsgespräch zu Praxisgründung, Praxisalltag, Berufsstand, GebüH/Rechnungsstellung, Hygiene, etc.
  • Anwaltliche Erstberatung als Telefonsprechstunde durch unseren Verbandsanwalt
  • Hilfe und Vermittlung bei – Patientenanfragen – Versicherungsfragen sowie kostengünstiges
  • Versicherungsangebot durch Gruppenverträge – Streitfällen mit Versicherungen und
  • Beihilfestellen (Gutachterlicher Hilfe, kostenpflichtig) – Kontrolle und Bestätigung von Anträgen zum Gründungszuschuss
  • Informationen über aktuelle Neuigkeiten durch unsere Verbandszeitschrift „ZfN“ (kostenfrei) + UDH-Newsletter
  • Aufnahme in die Therapeutenliste auf unserer Homepage mit Suchfunktion nach PLZ und Therapieangebot; bei Patientenanfragen zu Heilpraktikern oder Therapieverfahren
  • Mitgliederpreis bei allen UDH-Landesverbänden bei Teilnahme an deren Fachaus- und Fachfortbildungen
  • Reduzierter Mitgliedsbeitrag für Heilpraktiker in Ausbildung
  • Fachaus- und Fachfortbildungen
  • Breitgefächertes, ortsnahes Angebot, das Sie als Mitglied zu einem reduzierten Preis erhalten sowie jährlich 3 – 6 kostenlose Fortbildungen
  • Kostenlose/ermäßigte Teilnahme an Fachaus- und Fachfortbildungen als Betreuer
  • Kostenfreier Eintritt bei unserem Kongress, den Süddeutschen Tagen der Naturheilkunde in Fellbach

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gerne.